Icon-Link freizeiten

Icon-Link kurse

Icon-Link Jugendgottesdienste


Point_2022_Deckblatt

 

2017 Alle Achtung

Alle Achtung

Der Evang. Landeskirche ist der Schutz von Kindern, Jugendlichen und schutzbefohlenen Erwachsenen sehr wichtig.
Es wurde beschlossen, dass alle Personen, die in unserem Kirchenbezirk mit Kindern, Jugendlichen und schutzbefohlenen Erwachsenen arbeiten, einen Schulung besuchen müssen.
Diese Basis-Schulung im Bereich der Kinder– und Jugendarbeit wird in unserem Kirchenbezirk in drei Regionen angeboten. Es ist möglich die Schulung in einer anderen Region zu besuchen.
Die bisher gültigen Standards der Landeskirche sieht nur die Pflicht zur einmaligen Schulung vor.

Inhalte dieser Schulung (Basis-Schulung von 3 Stunden) sind:

  • Rechte von Kindern, Jugendlichen und schutzbefohlenen Erwachsenen
  • Eigene Grenzen und die der anderen wahrnehmen und achten
  • Kultur der Grenzachtung
  • Grenzverletzung - eigene Einschätzung
  • Grenzverletzung, Übergriffe und strafrechtliche Handlung (Verweis auf Täter, Opfer...)
  • Verhaltensstandards und Regeln
  • Handlungsmöglichkeiten bei eigenen Grenzverletzungen, durch andere Mitarbeitende und bei Teilnehmenden
  • Handlungsmöglichkeiten bei einem vermuteten Übergriff oder Missbrauch
  • Beratung und Unterstützung
  • Verpflichtungserklärung

Für wen: Mitarbeitende in der Kirchlichen Kinder- und Jugendarbeit, ab 15 Jahre
Leiter*innen, die bestimmte Voraussetzungen erfüllen (z.B. Mitarbeit im Team einer Freizeit) müssen dazu noch einen Aufbau-Schulung besuchen. Und alle 5 Jahre ein erweitertes Führungszeugnis vorlegen.

Termine:

siehe Point 2023 (wird im Frühjahr gedruckt und veröffentlicht)

Anmeldung über bezirksjugend.villingen@kbz.ekiba.de

Die Veranstaltung wird voraussichtlich über die Plattform Zoom per Online angeboten.
Ca. 4 Tage vorab erhaltet Ihr einen Link zum Zoom-Meeting.

Bei Fragen oder zur Anmeldung nimm Kontakt mit uns auf: 07721 94 64 207 oder bezirksjugend.villingen@kbz.ekiba.de